Handysammelaktion

Die Dr.-Engel-Realschule hat sich an der Handysammelaktion
der Wilhelma beteiligt und 3,5kg alte Handys eingesammelt. Diese werden nun an
die Wilhelma geschickt, die sie wiederum recycelt lässt. In den Mobiltelefonen
wird das Roherz Coltan verarbeitet bzw. das daraus gewonnene Metall Tantal.
Dies wird in Zentralafrika unter dem Einsatz von Kinderarbeit und teilweise im
Lebensraum der Gorillas abgebaut. Die Wilhelma unterstützt mit dem durch das
Recyceln erwirtschaftete Geld Schutzprojekte in der Abbauregion. Mit unserer
Spende an alten kaputten Handys, die sowieso nur in unseren Schubladen
herumliegen, unterstützen wir somit auch diese Schutzprojekte und tragen einen
kleinen Teil zum Umweltschutz bei. Ein großer Dank an die vielen Spender!