Weihnachten im Schuhkarton

Geschenke für arme Kinder – Dr.-Engel-Realschule beteiligt sich an „Weihnachten im Schuhkarton“

„Hier sieht`s ja aus wie beim Weihnachtsmann!“ Darina und Vanessa waren ganz begeistert. Die beiden Achtklässlerinnen sind nicht nur Schülerreporter an der Dr.-Engel-Realschule in Eislingen, sie haben auch geholfen, Weihnachtspakete für arme Kinder in Osteuropa zu packen und zu sortieren. Auch dieses Jahr wieder beteiligt sich die SMV der Realschule aus Eislingen an der internationalen Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Gespendet wurden die Päckchen von Schülerinnen und Schülern aller Klassen, auch zahlreiche Lehrer/innen und Eltern haben sich beteiligt. Sogar ehemalige Schüler ließen sich anstecken und haben ihr Weihnachtspaket an die Schule gebracht. Dankbar wurden sie dort von den Klassensprechern in Empfang genommen, sortiert und verladen. Auch die SMV-Lehrer der Dr.-Engel-Realschule, Jennifer-Jasmin Wagner und Dirk Schwarzenbolz, waren sehr erfreut, dass sich wieder so viele Menschen von dieser wirklich sinnvollen und sozialen Mitmach-Aktion begeistern ließen und durch ihre Päckchen mehr als 150 Kinder in Osteuropa beschenkt werden können.   Auch die Schülerreporter Darina und Vanessa sind nächstes Jahr bestimmt erneut dabei, wenn es wieder heißt: Weihnachten im Schuhkarton!“