Beratung

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über unseren Beratungslehrer und die Schulsozialarbeit.

1.Beratungslehrer Sebastian Grom

Nicgromht immer verläuft die Schullaufbahn eines Kindes völlig reibungslos und/oder es stellen sich Fragen bezüglich der möglichen weiteren Schullaufbahn des Kindes. Ein Beratungslehrer kann sich diesen Sachverhalten zeitlich und inhaltlich intensiv widmen, mehr als dies Fach- oder Klassenlehrern in der Regel möglich ist.

 

Die Arbeitsfelder umfassen folgende Bereiche:

Beratung bei Schulproblemen und Verhaltensauffälligkeiten:

  • Leistungsschwächen
  • Lernschwierigkeiten
  • Motivation
  • Konzentration
  • Arbeitstechniken
  • Mobbing
  • Prüfungsangst

Schullaufbahnberatung:

  • Übergänge auf weiterführende Schulen
  • Übergänge zwischen den Schularten
  • in kritischen Situationen innerhalb der Schullaufbahn, z.B. Nichtversetzung

Weitervermittlung:

  • LRS
  • Rechenschwäche
  • ADHS (z.B. Testung)
  • Psychische Störungen
  • Schulangst

Die Beratung ist freiwillig – vertraulich – kostenlos – neutral.

Nimm bzw. nehmen Sie bei Fragen gerne Kontakt auf: grom.ders@web.de oder über das Sekretariat der Dr.-Engel-Realschule Eislingen (07161/984260).

 

2.Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit bietet eine Anlaufstelle für Schüler, Lehrer und Eltern. Sie gestaltet das Schulleben an der Dr.-Engel-Realschule aktiv mit:

  • Beratung bei Problemen, Krisen oder Konflikten inner- und außerhalb der Schule
  • Einzelfallhilfe
  • Offene Angebote im Rahmen der offenen Ganztagesschule
  • Schulprojekte (Schülermentoren, Spielehaus-Team, SMV)
  • Klassenprojekte (Soziales Lernen, Mobbing, usw.)
  • Gemeinwesenarbeit

Gerne mache ich einen Termin mit Ihnen aus. Melden Sie sich einfach telefonisch oder per Mail bei mir.

Telefon: 07161-9842620
E-Mail: schulsozialarbeit.engelrealschule@web.de

Kristina Bös

2014_4974_Bös