Schüler- Lehrer – Fußballspiel

Nach langer Zeit fand endlich wieder das traditionelle und bei den Schülern sehr beliebte „Highlightspiel“ auf dem Rasenplatz neben der Turnhalle statt. Das Fußballspiel zwischen Schülern und Lehrern. Die Lehrer traten gegen die Klasse 9b an, welche sich vergangene Woche knapp gegen die Klasse 8c beim Schulturnier durchsetzen konnte.

Kurz nach 9 Uhr pfiff der Schiedsrichter Fabian (Kl. 9d) das Spiel an, welches von allen weiteren Klassen gespannt verfolgt wurde. Das Lehrerteam begann stark und konnte schnell durch Tore von Hr. Grom und Hr. Müller mit 2:0 in Führung gehen.

Danach kam die 9b zu einigen Chancen, wobei zweimal der Pfosten bzw. die Latte und der starke Torhüter Herr Villforth retten konnten. Nach 25 Minuten wurden die Seiten gewechselt.

Der Lehrer erwischten wieder den besseren Start und konnten das Spiel wieder an sich reißen. So stand es dann bald 4:0 (Tore: Hr. Dowedeit und Herr Müller).

Die nie aufgebende 9b kam dann unter großem Jubel noch zum verdienten Anschlusstreffer zum 4:1 durch Noah, was gleichzeitig auch der Endstand war.

Insgesamt war es ein schönes faires Spiel, das etwas zu deutlich für die Lehrer ausfiel. Aber es hat allen beteiligten große Freude bereitet und das wichtigste ist, dass alle Spieler unverletzt nun die Sommerferien genießen können.