Schnuppern der Viertklässler an unserer Schule

Am 27.02.19 war unsere Schule gefüllt mit Viertklässlern und deren Eltern, denn an diesem Tag fand der diesjährige Grundschulnachmittag an unserer Schule statt.  Unter dem Motto „Friedlichkeit, Freundlichkeit, Respekt und Vertrauen“ wurde der Nachmittag mit einer musikalischen Begrüßung durch die Klasse 5  und Frau Renninger eröffnet. Im Anschluss wurden die Gäste von den Klassensprechern der 7d begrüßt, die gemeinsam mit ihrer Klasse und ihrer Klassenlehrerin Frau Fuchs für die Organisation zuständig waren. Daraufhin folgte eine  Improvisation aus Tanz- und Turnelementen der Klassen 5c, 7c und 7d. Auch unsere SMV-Lehrer Frau Wagner und Herr Schwarzenbolz und unser Schulleiter Andreas Schlaiss hießen die Gäste herzlich willkommen und stellten die SMV und das Schulkonzept unserer Schule vor. Im Anschluss wurden die Kinder mit ihren jeweiligen Gruppenführern durch das Gebäude gelotst und durften so richtig in die Dr.-Engel-Realschule eintauchen und die verschiedensten Räume und Fächer kennenlernen. Auch die Eltern machten einen Rundgang durch Haus und Hof oder durften Kaffee und Kuchen im Café bei netten Gesprächen genießen. Vielen lieben Dank an das Organisationsteam und alle helfenden Hände!

Franziska Frey 10d
Justin Fyel 10 c