Bunte Verkleidungen, viel Spaß und eine riesige Polonaise

Fasching an der Dr.-Engel-Realschule

Für alle Fünft- und Sechstklässler der Dr.-Engel-Realschule war der letzte Schultag ein ganz besonderes Ereignis. Zu Beginn der 5. Stunde wurden sie von der SMV mit Partymusik abgeholt. Mit jedem besuchten Klassenzimmer wuchs die Länge der Polonaise aus bunt verkleideten Schüler/innen. Von der ausgelassenen Stimmung konnten sich auch Realschulrektor Andreas Schlaiss und Konrektor Dr. Dr. Josef Önder überzeugen, denn natürlich führte die Polonaise auch durchs Rektorat, bevor sich die gut gelaunten Schüler/innen in den Musiksaal begaben, wo es nicht nur lustige Spiele gab, sondern auch die besten Kostüme prämiert wurden. Ein tolles Erlebnis für alle, auch zahlreiche Lehrer/innen waren verkleidet und nahmen an der bunten Faschingsparty teil.