Dr-Engel-Realschule

  • Die Dr.-Engel-Realschule ist eine offene Ganztagesschule mit vielfältigen Lern- und Betreuungsangeboten. Der Pausenhof bietet zusätzlich viele Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten.
  • Qualifizierte Hausaufgabenbetreuung ist ein wichtiger Teil der Ganztagesbetreuung. In der Mittagspause bietet die Schule ein preisgünstiges Mittagessen in der ansprechend gestalteten Mensa an.
  • Gutes Benehmen, Toleranz und Offenheit sind Grundprinzipien, die an unserer Schule gelten.
  • Das offene Ganztagesprogramm mit seinen vielfältigen Angeboten bietet Eltern und Schülern ein Höchstmaß an Flexibilität.

Die Dr.-Engel-Realschule startet seit Montag, 04.05.2020 auf Weisung des Kultusministeriums mit dem stufenweisen Schuleinstieg. Weitere Hinweise, Informationen und Materialien für Schülerinnen und Schüler sind über den Menüpunkt „Corona“ zu finden.

Ab dem 04.05.2020 wird die Schule stufenweise wieder aufgenommen werden. Den Anfang machen hierbei die Klassenstufen 9 und 10, die primär in den Kernfächern in kleineren Gruppen unterrichtet werden. Weitere Fächer und Klassenstufen werden dann kontinuierlich ergänzt werden. Weitere Informationen werde ich Ihnen zeitnah per dsb und schul.cloud zukommen lassen.

Nach den Pfingstferien werden wöchentlich abwechselnd die Klassenstufen 5/6 und die Klassenstufen 7/8 in den Kernfächern in halbierten Klassen unterrichtet. Dies bedeutet, dass jede Schülerin und jeder Schüler in den dann sechs Wochen bis zu den Sommerferien mindestens drei Wochen Unterricht in den Kernfächern an der Schule haben wird. Die restlichen Fächer und die restlichen Zeiten werden weiter im Fernunterricht gehalten.

Der Unterricht in den Klassen 9 wird so fortgeführt wie er jetzt gestartet ist, für die Klassen 10 und 9G wird dann zur selben Zeit an der Schule die Abschlussprüfungsvorbereitung und die Abschlussprüfungen durchgeführt.

Informationen zur Notbetreuung: